• Müsliriegel

Die guten Körnerriegel gegen Heißhunger!

Das folgende Rezept ist nicht nur eine Bereicherung für die Ballaststoffaufnahme, sondern verhindert außerdem Heißhunger. Die Zutaten des Riegels heben den Blutzuckerspiegel langsam an und lassen ihn auch langsam wieder abebben. Ein stabiler Blutzucker ist ein Garant gegen Heißhungerattacken.

Zubereitungszeit 12 Minuten plus 24 Stunden Ruhezeit und 45 – 50 Minuten Backzeit

Zutaten für 24 Riegel:

  • 70 g natives Kokosöl
  • 350 ml Wasser 
  • 150 g 4-Kornflocken (oder Vollkornflocken Deiner Wahl)
  • 140 g Sonnenblumenkerne
  • 90 g Leinsamen
  • 40 g Kürbiskerne
  • 40 g Flohsamenschalen (gemahlen)
  • 9 g  Fleur de Sal * oder ein anderes Meersalz
  • 1 EL Ahornsirup

Zubereitung

  • Lege eine kleine Backform oder Backblech (25 x 38 cm) mit Backpapier aus. Lasse das Backpapier ruhig überstehen, damit Du es später gut aus der Form nehmen kannst.
  • Erwärme das Kokosöl in einem kleinen Topf, bis es geschmolzen ist.
  • Erhitze 350 ml Wasser bis es kocht.
  • Gib alle restlichen Zutaten in eine Rührschüssel.
  • Das geschmolzene Kokosöl und das kochende Wasser auf die Körner geben und kräftig 2 – 4 Minuten mit dem Mixer rühren.
  • Die Masse gleichmäßig auf das Backblech geben und für mindestens 24 Stunden kaltstellen. Länger ist auch kein Problem.
  • Backofen auf 180 Grad vorheizen. (Backblech aus dem Ofen nehmen)
  • Die ausgekühlte Riegelmasse aus der Backform nehmen und auf dem Backpapier in 24 Stücke schneiden.
  • Die Riegel auf Backpapier in den Backofen geben und 45 – 50 Minuten knusprig backen.
  • Auskühlen lassen und in eine luftdichte Vorratsdose geben.

Nährwertangaben pro Riegel:

Energie: 115 kcal
Kohlenhydrate: 5 g
Eiweiß: 4 g
Fett: 7 g
Ballaststoffe: 4 g

Hier kannst Du das Rezept exklusiv für Dich als pdf downloaden.

Rezept Download

Ich wünsche Dir viel Spaß beim Ausprobieren und natürlich einen Guten Appetit!

Viele Grüße,

Signatur

 

 

PS: Weil Du es Dir Wert bist!

PPS: Schau auch gerne mal bei Instagram  vorbei. Dort gibt es exklusive Einblicke in meine Gartenarbeit und in meine sportlichen Aktivitäten.

By | 2018-02-04T18:47:34+00:00 4.02.2016|Tags: , |0 Kommentare

About the Author:

Hier schreibt Sonja Fuchs alias Fuchsmunter über einfachen und gesunden Lifestyle.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?